close
Sommerzeit ist Urlaubszeit! Unserer Praxisklinik ist vom 10. bis 20.6.2024 geschlossen. Online-Termine können Sie weiterhin buchen! In dringenden Notfällen 116 117 wählen.
Halsstraffung ohne Schnitte mit My Ellevate®
Straffer Hals.
Definierte Kinnlinie.
Jüngeres Ich.

Halsstraffung in Hamburg gegen erschlaffte Haut & Truthahnhals: MyEllevate® ist eine effektive Behandlung für eine Halsstraffung ohne OP 

Inhalt

Warum erschlafft die Haut am Hals im Alter?

Das der Bereich des Halses faltig wird, ist mit dem natürlichen Alterungsprozess des Körpers bei Frauen wie Männern verbunden. Ein wesentlicher Faktor ist der Verlust von Kollagen und Elastin, die der Haut Struktur und Elastizität verleihen. Mit zunehmendem Alter nimmt die Produktion dieser beiden Proteine ab, was dazu führt, dass die Haut ihre Spannkraft verliert und schlaff wird. Gleichzeitig verringert sich der Gehalt an Hyaluronsäure in der Haut. Hyaluronsäure ist eine Substanz, die Feuchtigkeit speichert und der Haut Volumen verleiht. Mit ihrem Rückgang wird die Haut dünner und trockener, was ebenfalls zur Erschlaffung beiträgt.

Auch die Schwerkraft spielt eine Rolle, da sie die Haut im Laufe der Zeit nach unten zieht, was besonders im Halsbereich sichtbar wird. Zudem verliert das Fettgewebe der Unterhaut mit dem Alter an Volumen, was zu einem Verlust an Struktur und Festigkeit der Haut führt. Der Abbau der Platysmamuskeln im Halsbereich trägt ebenfalls zur Bildung von Falten am Hals bei, da diese Muskeln an Spannung verlieren. Langfristige Sonnenexposition beschleunigt den Alterungsprozess der Haut zusätzlich. Denn UV-Strahlen schädigen bei Sonneneinstrahlung die Hautzellen und verringern die Fähigkeit der Haut, Kollagen zu produzieren, was zu vorzeitiger Hautalterung und Erschlaffung führt.

Auch genetische Faktoren spielen eine wesentliche Rolle dabei, wie und wann die Haut altert. Einige Menschen neigen aufgrund ihrer genetischen Veranlagung stärker zur Hauterschlaffung. Lebensstilfaktoren wie Rauchen, schlechte Ernährung und unzureichende Hautpflege können die Alterung der Haut ebenfalls beschleunigen. 

Dehydration ist ein weiterer Faktor, der dazu führen kann, dass die Haut weniger elastisch und schlaff wird. Eine unzureichende Flüssigkeitszufuhr kann die Haut austrocknen und weniger geschmeidig machen. Die Kombination dieser Faktoren führt dazu, dass die Haut am Hals im Alter schlaff wird. 

MyEllevate® – Minimal chirurgischer Eingriff mit maximaler Wirkung

Ein echter Wow-Moment: der Vorher-Nachher-Vergleich des Halsliftings

Das fortschrittliche MyEllevate®-Verfahren ist die Revolution der ästhetischen Verjüngung des Halses. Minimalinvasiv und ohne langwierige Erholungszeit sorgt diese innovative Methode für straffere Kinnkonturen und ein jugendlicheres Erscheinungsbild. Und das ganz ohne sichtbare Narben.

Im Gegensatz zu herkömmlichen Halsstraffungen erfordert diese nicht-chirurgische Methode weder größere Schnitte noch lange Erholungsphasen. Stattdessen werden winzige Zugänge in unauffälligen Regionen verwendet, um die sichtbaren Spuren der Behandlung minimal zu halten. Bei dieser minimalinvasiven Halsstraffung wird ein spezieller Faden unter Hilfe einer patentierten Einführhilfe eingeflochten, um die Haut und das darunter liegende Gewebe schonend anzuheben und zu festigen. Durch diese Technik ist es zusätzlich möglich, überschüssiges Fett zu entfernen und störende Muskelstränge zu behandeln. In manchen Fällen wird die Haut nur mobilisiert, um die Straffung zu unterstützen.

Es ist wichtig zu beachten, dass das MyEllevate®-Verfahren bei leichter bis mäßiger Hauterschlaffung der Halspartie anzuwenden ist. Bei extrem überschüssiger Haut könnte eine offene Halsstraffung möglicherweise die bessere Option sein.

Natürliche Schönheit, ohne Narben: die Vorteile der MyEllevate® Halsstraffung ohne OP

  • Minimalinvasiv: Vermeidet große Schnitte für schnellere Heilung und minimale Narbenbildung.
  • Sofortige und lang anhaltende Ergebnisse: Bietet eine sofortige Verbesserung der Hautqualität mit dauerhaften Effekten.
  • Geringe Ausfallzeiten: Ermöglicht eine schnelle Rückkehr zum Alltag.
  • Natürlich schöne Ergebnisse: Sorgt für ein jugendliches, natürliches Aussehen ohne operiert auszusehen.

Warum ist ein Beratungsgespräch für ein optimales Ergebnis wichtig?

Vorher-Nachher-Bild einer weiblichen Kinnpartie nach der Halsstraffung ohne OP mit My Ellevate in Hamburg durch Dr. Tobias von Wild.

Erwartungen und Ziele

Dr. von Wild ist ein anerkannter Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie mit über 20 Jahren Berufserfahrung. Er hat sich auf minimalinvasive Behandlungen spezialisiert und ist als Spezialist für MyEllevate® in Deutschland zertifiziert. In seiner modernen Praxisklinik empfängt er Sie zu einem individuellen Erstberatungsgespräch, um sicherzustellen, dass Sie gut informiert sind und die bestmögliche Entscheidung treffen können. Darüberhinaus wird besprochen, welche Erwartungen und Ziele Sie haben und ob diese realistisch umsetzbar sind. 

Nach Klärung der medizinischen Vorgeschichte erfolgt eine gründliche Untersuchung des Halsbereiches, um den Hautzustand, die Elastizität und die Muskelstruktur zu beurteilen. Dr. Tobias von Wild erläutert die verschiedenen Verfahren und Techniken zur Halsstraffung wie dem Fadenlifting und der MyEllevate® Halsstraffung. Dabei erläutert er im Detail alle Vor- und Nachteile der Methoden. Erwartete Ergebnisse werden anhand von Vorher-Nachher-Bildern veranschaulicht, und mögliche Risiken und Komplikationen des Eingriffs werden detailliert besprochen.

Kosten der Halsstraffung und Nachsorge

Wenn Sie und Dr. von Wild sich auf eine Behandlungsmethode verständigt haben, werden Sie mit allen nötigen Informationen und Anweisungen zur Vorbereitung auf Ihre Behandlung, einschließlich Maßnahmen zur Verbesserung der Heilung und Reduzierung von Komplikationen für ein optimales Ergebnis versorgt. Ein transparenter Kostenplan wird aufgestellt und auf Wunsch Finanzierungsmöglichkeiten besprochen. 

Wenn Sie die Praxis nach dem Erstberatungsgespräch verlassen, sind im besten Fall alle offenen Fragen beantwortet. Sollten dennoch Unklarheiten bestehen, sind wir jederzeit für Sie erreichbar:

Kurzinformation zur Behandlung

  • Behandlungsdauer ca. 60 Minuten
  • Betäubung örtliche Betäubung
  • Schmerzen gering
  • Gesellschaftsfähigkeit nach ca. 10 - 14 Tagen
  • Wirkungseintritt sofort
  • Haltbarkeit bis 7 Jahre oder länger
  • Narben kaum sichtbar

MyEllevate® Halsstraffung ohne OP: So läuft die Behandlung in unserer Praxisklinik ab

Der Ablauf einer Kinn- und Halsstraffung in unserer Praxisklinik gliedert sich in mehrere Schritte:

1. Unverbindliches Kennenlernen 
Vor der Behandlung kommen Sie zu einem ausführlichen Beratungstermin in unsere Praxisklinik, wo Sie mit Dr. Tobias von Wild über Ihre ästhetischen Ziele und Erwartungen reden. Im Anschluß und die spezifischen Bedürfnisse Ihres unteren Gesichts und Halses bewertet. In dieser Phase wird auch geklärt, ob Sie ein geeigneter Kandidat für die MyEllevate®-Behandlung sind.

2. Planung 
Basierend auf der Erstberatung planen wir die individuelle Behandlung. Dabei werden die spezifischen Bereiche, die angehoben und gestrafft werden sollen, festgelegt. MyEllevate® bietet den Vorteil, dass es auf die individuellen Konturen jedes Patienten abgestimmt werden kann.

3. Durchführung 
Die MyEllevate®-Behandlung ist schmerzarm und wird in der Regel unter lokaler Betäubung durchgeführt, kann aber auch unter Vollnarkose gemacht werden, um maximalen Komfort zu gewährleisten. Während des Treatments werden Mithilfe eines speziellen Instruments, dem sogenannten ICLED® Lichtführungssystem, platziert Dr. von Wild einen haltbaren Faden entlang vordefinierter Konturen unter der Haut. Dieser Faden unterstützt die natürliche Struktur des unteren Gesichtsbereichs und des Halses und schafft eine sofortige Straffung und Konturierung ohne die Notwendigkeit traditioneller plastischer Chirurgie.

4. Erholungsphase 
Die Erholungszeit nach einer MyEllevate®-Behandlung ist in der Regel minimal. Die meisten Patienten können ihre normalen täglichen Aktivitäten relativ schnell wieder aufnehmen. Leichte Schwellungen und Blutergüsse können auftreten, klingen jedoch normalerweise innerhalb weniger Tage ab.

5. Nachsorge 
Nach der Behandlung werden Nachsorgetermine vereinbart, um den Heilungsprozess zu überwachen und sicherzustellen, dass die besten Ergebnisse erzielt werden. Spezifische Anweisungen zur Pflege des Behandlungsbereiches unterstützen die Heilung und optimieren das Endergebnis.

Jetzt Beratungs­termin buchen

Häufig gestellte Fragen zur Halsstraffung

FAQ

-

Die Kosten für eine MyEllevate®-Behandlung zur Halsstraffung variieren je nach Umfang des Eingriffs und den individuellen Bedürfnissen des Patienten. Der Preis hängt von verschiedenen Faktoren ab, einschließlich des Ausmaßes des Verfahrens und ob zusätzliche Maßnahmen durchgeführt werden. Um eine genaue Kostenschätzung zu erhalten, ist es wichtig, ein persönliches Beratungsgespräch mit einem Facharzt zu vereinbaren. Hierbei wird der Arzt den Erschlaffungsgrad der Haut und andere relevante Aspekte bewerten, um einen individuellen Behandlungsplan zu erstellen und die genauen Kosten zu bestimmen.

Wie bei jedem ästhetischen Eingriff können auch bei MyEllevate® Risiken auftreten. Dazu gehören vorübergehende Schwellungen, Blutergüsse und Empfindlichkeit im behandelten Bereich. In seltenen Fällen können Infektionen oder Reaktionen auf Anästhesie auftreten. Es ist wichtig, sich gründlich von einem qualifizierten Facharzt beraten zu lassen, um individuelle Risiken zu besprechen und mögliche Komplikationen zu minimieren. Beachten Sie stets die postoperativen Anweisungen, um eine optimale Genesung zu gewährleisten.

Ja, es kann in vielen Fällen sinnvoll sein, eine Halsstraffung mit einer Liposuktion zu kombinieren. Hier sind die wichtigsten Gründe dafür: Die Kombination beider Verfahren ermöglicht ein ganzheitlicheres und harmonischeres Erscheinungsbild der Hals- und Kinnpartie. Während die Fettabsaugung überschüssiges Fettgewebe entfernt, adressiert die Straffung die erschlaffte Haut. Dies führt zu einem optimalen Gesamtergebnis. Nach einer Liposuktion kann überschüssige Haut zurückbleiben. Eine gleichzeitige Straffung kann dieses Problem direkt beheben. Durch die Kombination beider Verfahren in einer Operation werden Zeit und Kosten gespart, da nur eine Narkose und ein Heilungsprozess notwendig sind.

395 Bewertungen Note 1