Weidestraße 122a (6. Ebene) · 22083 Hamburg
Dr. Tobias von Wild, Plastische Chirurgie in Hamburg

Beauty- Brust


Brustvergrößerung

Mit einer Brustvergrößerung kann ein attraktiveres Erscheinungsbild erzielt werden, die Brust sollte harmonisch zum Körper passen. Sowohl die Form des Implantats, ob rund oder tropfenförmig, als auch die geeignete Positionierung wird ganz individuell zusammen mit der Patientin festgelegt. Während der Brust-OP können die Silikonimplantate entweder auf oder auch unter den Brustmuskel gelegt werden, und somit eine natürliche Form erreichen. Dabei erfolgt der Zugang in der Regel über die Unterbrustfalte, kann aber durch die vorliegende Brustform variieren. Wir verwenden hochwertige Implantate führender Hersteller mit lebenslanger Garantie, die nicht mehr auslaufen können.

Kurzinfo

  • Behandlungsdauer: ca. 1 Stunde
  • Betäubung: Narkose
  • Schmerzen: mittel
  • Gesellschaftsfähigkeit: nach ca. 1 Woche
  • Wirkung: sofort
  • Haltbarkeit: dauerhaft
  • Narben: wenig sichtbar

Brustvergrößerung mit Eigenfett

Für Frauen, die sich mit Fremdmaterial (Silikonimplantaten) im Körper unwohl fühlen oder allergisch vorbelastet sind, ist die Brustvergrößerung mit Eigenfett eine sichere Alternative zur klassischen Brustvergrößerung mit Implantaten. In Deutschland wird dieses Verfahren nur von einem kleinen Expertenkreis anerkannter Fachärzte für Plastische und Ästhetische Chirurgie vorgenommen. Ob eine Frau für eine Brustvergrößerung durch Eigenfett geeignet ist, hängt von sehr individuellen Faktoren, wie gewünschter Brustgröße und vorhandenem zu transplantierendem Fettanteil an anderen Körperbereichen ab.
Besonders reizvoll ist bei diesem ästhetischen Eingriff der 2-in-1-Effekt. Überschüssiges Fett wird an geeigneten Spenderstellen schonend entnommen (z.B. an den Oberschenkeln oder der Bauchregion) - zur Volumentherapie speziell aufbereitet und eingespritzt. Ein weiterer großer Vorteil der Eigenfettunterspritzungen: durch die Verwendung von körpereigenen Material sind nahezu keine allergischen Nebenwirkungen oder Abstoßungsreaktionen möglich.
Dr.Tobias von Wild operiert seine Patientinnen ausschließlich unter strengsten aseptischen Bedingungen in der qualitätsgeprüften Praxisklinik in der AlsterCity in Hamburg. Die Brustvergrößerung mit Eigenfett erfolgt je nach Umfang entweder ambulant oder mit einer postoperativer Überwachung.

Kurzinfo

  • Behandlungsdauer: individuell
  • Betäubung: Narkose
  • Schmerzen: mittel
  • Gesellschaftsfähigkeit: nach ca. 1 Woche
  • Wirkung: sofort
  • Haltbarkeit: individuell
  • Narben: wenig sichtbar

Brustverkleinerung

Zu große Brüste können genauso belastend sein wie zu kleine. Verspannungen, Fehlhaltungen oder psychische Probleme sind oft die Folge. Bei der operativen Brustverkleinerung wird überschüssiges Brustdrüsen-, Fett- und Hautgewebe entfernt. Im umfassenden Beratungsgespräch erläutern wir die möglichen OP-Methoden, und es wird festgelegt, welche OP-Technik angewendet werden soll. Die Narbe verläuft meist um die Brustwarze sowie senkrecht nach unten, teilweise auch in der Unterbrustfalte, abhängig von der gewählten Operationstechnik.

Kurzinfo

  • Behandlungsdauer: ca. 3 Stunden
  • Betäubung: Narkose
  • Schmerzen: mittel
  • Gesellschaftsfähigkeit: nach ca. 10 Tagen
  • Wirkung: sofort
  • Haltbarkeit: dauerhaft
  • Narben: sichtbar

Bruststraffung

Nach Schwangerschaften oder auch durch Hautalterung verliert das empfindliche Brustgewebe oft an Spannkraft. Erschlaffte und hängende Brüste können mit einer Bruststraffungs-OP wieder in eine harmonische Form gebracht werden. Dabei wird überschüssige, erschlaffte Haut entfernt und die Brustdrüse neu geformt und nach oben versetzt. Wird mehr Volumen gewünscht, kann im gleichen Eingriff zusätzlich ein Implantat eingesetzt werden. Im umfassenden Beratungsgespräch werden die möglichen OP-Methoden erläutert und festgelegt, welche OP-Technik angewendet werden sollte. Meist verläuft die Narbe um die Brustwarze sowie senkrecht nach unten, teilweise auch in der Unterbrustfalte, abhängig vom individuellen Befund und der sich hieraus ergebenden Operationstechnik.

Kurzinfo

  • Behandlungsdauer: ca. 3 Stunden
  • Betäubung: Narkose
  • Schmerzen: mittel
  • Gesellschaftsfähigkeit: nach ca. 1 Woche
  • Wirkungseintritt: sofort
  • Haltbarkeit: dauerhaft
  • Narben: sichtbar

Brustwarzen-Korrektur

Schöne, harmonische Brustwarzen können durch eine operative Brustwarzenkorrektur individuell geformt werden. Mit Hilfe verschiedener Schnitttechniken können die unterschiedlichsten Formen an Brustwarzenhöfen, beispielsweise Schlupfwarzen, zu große Nippel oder Warzenhöfe, korrigiert werden.

Kurzinfo

  • Behandlungsdauer: ca. 30 Minuten
  • Betäubung: örtliche Betäubung
  • Schmerzen: gering
  • Gesellschaftsfähigkeit: nach ca. 1 Tag
  • Wirkungseintritt: sofort
  • Haltbarkeit: dauerhaft
  • Narben: wenig sichtbar

Brustverkleinerung / Mann (Gynäkomastie)

Eine vergrößerte Männerbrust kann bereits in der Pubertät auftreten, ist aber auch oftmals eine Alterserscheinung. Bei der Brustverkleinerung beim Mann wird vermehrtes Brustdrüsen- und Fettgewebe entfernt. In den meisten Fällen kann die gewünschte maskulinere Brust durch eine Fettabsaugung mit kleinen Kanülen erreicht werden. Bei einer durch Drüsenentwicklung entstandenen Gynäkomastie wird das überschüssige Gewebe mit einem Schnitt am Brustwarzenrand entfernt.

Kurzinfo

  • Behandlungsdauer: ca. 1 Stunde
  • Betäubung: örtliche Betäubung oder Narkose
  • Schmerzen: gering
  • Gesellschaftsfähigkeit: nach ca. 1 Tag
  • Wirkungseintritt: sofort
  • Haltbarkeit: dauerhaft
  • Narben: wenig sichtbar

Top